Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zum Kontakt

Inhalt

Maschinenantrieb PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von SY Baringa   
Wednesday, 25. February 2009

Maschinenantrieb / Hilfsdiesel / Bootsdiesel / Unterwassergenua

der rote RieseMotormodell und Anbauteile

Bukh DV20 20PS Bootsdiesel, Erstauslieferung im April 1979 und generalüberholt und eingebaut im März 2007.

Den Motor habe ich im Herbst 2006 gebraucht gekauft und überholen lassen. Zuvor war dieser nach Aussage des Verkäufers im Boot des Segelmachers von Moritz-Segel eingebaut.
Als ich die Baringa in 2005 übernahm, war ein DV20 aus 1978 eingebaut. Auch der war nicht der Originalmotor. Die Baringa wurde 1983 gebaut und irgendwann seitdem bis 2005 wurde auf Grund eines Maschinenschadens ein alter DV20 eingebaut.

Ein deutsches Werkstatthandbuch für den Bukh DV20 findet man hier.  

Wartungsarbeiten

Motorwartungsarbeiten werden zum Ende und Beginn der Saison durchgeführt.

Bei häufigem Einsatz der Maschine werden Wartungsarbeiten auch während der Saison durchgeführt. Es erfolgt grundsätzlich eine regelmäßige Kontrolle (Sichtkontrolle) der Maschine und ihrer Anbauteile.

Im Herbst zum Einwintern des Motors

  • Motor warm fahren
  • Motoröl- und filter wechseln
  • Dieselvorfilter wechseln
  • Dieselfeinfilter wechseln
  • Opferanode wechseln
  • Thermostat kontrollieren --> neue Dichtungen einsetzen
  • Motor ca. 1/2h laufen lassen
  • Seeventil für Kühlwasser schließen
  • Kühlwasser ablassen
  • Seewasserfilter reinigen --> Dichtung kontrollieren (nach ca. 3 Jahren tauschen)
  • Frostschutz in Kühlkreislauf geben
  • Seewasserfilter schließen
  • Motor reinigen
  • Motor, Schlauchschellen, Motorlager etc. mit WD40 einsprühen
  • Baudenzüge konservieren
  • Fettpresse füllen
  • Wellendichtung kontrollieren / reinigen
  • Getriebeöl wechseln
  • Dieseltank voll auffüllen (damit kein bzw. wenig Kondenswasser entsteht)

Im Frühjahr zum Start der Saison

  • Impeller wechseln
  • Dieselzuleitungen entlüften
  • Motor starten
  • nach 15-20 Motorstunden Öl wechseln

Verbrauchsmaterial / Verschleißteile / immer mitführen

  • 4 Stk. Ölfilter (Bukh 610J0050 - Wismet WOS18010 - MANN W 712/4)
  • 2 Stk. Dieselvorfilter (Delphia HDF296 - Wismet WFS16000 - MANN P 917 x)
  • 2 Stk. Dieselfeinfilter (Bukh 610D0053 - Wismet WFE14022 - MANN P 715) [mehr unter LINK ]
  • 1-2 Stk. Keilriehmen
  • 2 Stk. Opferanode (Bukh 000E0450)
  • 2 Stk. Dichtung für Kühlwasserfilter
  • 5-10l Öl
  • 2 Stk. Impeller + passende Dichtungen (Bukh 610G0102) (Alternativ 500121GX [Pumpe mit 4 Schrauben im Deckel] von CEF http://www.navyline.de/media/Impeller_komplett_2008.pdf oder von Johnson 09-808B )
  • genügend V2A/V4A Schlauchklemmen
  • Ersatzstück Kraftstoffleitung (Schlauch)

Verbrauchsmaterialbestand

  • Ölfilter: Summe 10 Stück, 1x Bukh, 4x MANN, 6x Wismet
  • Dieselvorfilter: Summe 4 Stück
  • Dieselfeinfilter: Summe 7 Stück, 6x Bukh, 1x Wismet
  • Impeller: Summe 2 Stück Johnson 09-808B
  • Zinkanoden: Summe 7 Stück, davon 3 Stück mit Mutter + 2 Stück gut erhaltene gebrauchte

Jahresbedarf an Verbrauchsmaterial

  • 2-3 Stück Ölfilter (25€)
  • 5-10l Öl 15W40 (20€)
  • 1 Stück Dieselfeinfilter (15€)
  • 1 Stück Dieselvorfilter (5€)
  • 1 Stück Zinkanode (10€)
  • 1 Stück Impeller (15€)
  • nach 2-3 Jahren 1 Stück Dichtung Wasserfilter (5€)
  • nach 2 Jahren ein Satz Dichtung Termostat[000E1851] (5€)
  • nach 2-3 Jahren ein Keilriehmen (15€)
  • nach 2-3 Jahren die Simmerringe der Wasserpumpe ersetzen (10€)

Ersatzteilbestand

  • Lichtmaschine
  • Getriebe BW6
  • Anlasser (612A1650)
  • Einspritzpumpe [bis Motor# 93881 von Bosch, danach von Motor# 93882 aufwärts von Bryce Link ]
  • Wasserpumpe inkl. neuer Dicht/Gleitringe/Simmerringe[561B0127] (Johnson Pumpe F35B-9)
  • http://www.lsm-diesel.dk Hier gibt es alle Ersatzteile!
  • Termostat (008E6577)
  • Stopmagnet (612E0060)
  • Dieselförderpumpe (610CO120) [bis Motor#99100 von AC-Delco type 797125, von Motor#99101 aufwärts von S.E.V. Marchal type 70BA. Letztere als Ersatzteil von Sofabex (France) # 8410]

Preisliste für Ersatzteile (ca. zur Orientierung) von clouds.nl (http://peppr.be/users/clouds/p_lijsten/p_lijst_bukh_onderdelen.htm )

1/01/2007 Prijslijst (verkort) PRIJS PRIJS
  BUKH-Motoronderdelen EURO EURO
BESTELNUMMER OMSCHRIJVING EXCL.BTW INCL.BTW
       
610D0053 Gasoliefilter o.t. (DV 10/20) € 13,24 € 15,76
610D0201 Gasoliefilter n.t. ** € 22,34 € 26,58
  ** DV 10 vanaf 207.293 (ca.1982)    
  ** DV 20 vanaf 104.271 (ca.1982)    
610J0050 Smeeroliefilter (DV 10/20/24) € 13,10 € 15,59
610J0200 Smeeroliefilter (DV 36/48) € 14,64 € 17,42
620L0618 Gasoliefilter (DV 8/10L) € 22,78 € 27,11
       
610G0092 Waaier o.t. (6-s; ca.77/78) DV 10/20 € 18,88 € 22,47
610G0102 Waaier n.t. (4 schroefjes) DV 10/20/24 € 18,88 € 22,47
610G0121 Waaier DV 10/20 interkoeling € 28,64 € 34,08
610G0506 Waaier (DV 36) € 36,50 € 43,44
       
610G0073 Pakking o.t. (6-schroefjes) € 1,74 € 2,07
610G0103 Pakking n.t. (4-schroefjes) € 1,09 € 1,30
610G0503 Pakking (DV 36) € 1,74 € 2,07
       
561B0127 Seal (2x) n.t. 12 mm DV 10/20 € 6,07 € 7,22
561B0129 Seal (2x) o.t. 9,5 mm DV 10/20 € 6,95 € 8,27
       
610G0075 As o.t. verj. DV 10/20 € 41,23 € 49,06
610G0105 As n.t. DV 10/20 € 39,71 € 47,25
       
000E0450 Zinkanode element € 8,78 € 10,45
000E5829 Zinkanode saildrive 10/20/24/36/48 sme € 50,48 € 60,07
008E0451 Zinkanode compleet met moer € 16,46 € 19,59
008E8207 Zinkanode saildrive 10 lsme € 19,92 € 23,70
       
542A0602 V-snaar (36 dir.koeling) t/m s/n 6009 € 7,20 € 8,57
542A0609 V-snaar (36 dir.koeling) na s/n 6010 € 7,50 € 8,93
542A0620 V-snaar dynastart (t/m ‘73) € 8,10 € 9,64
       
031D4201 Complete pakkingset DV 10 € 265,15 € 315,53
032D4201 Complete pakkingset DV 20 € 344,78 € 410,29
032D4215 Complete pakkingset DV 24 € 300,52 € 357,62
033D4201 Complete pakkingset DV 36 € 435,49 € 518,23
031D4202 Koppakkingset DV 10 € 94,39 € 112,32
032D4202 Koppakkingset DV 20 € 132,14 € 157,25
032D4216 Koppakkingset DV 24 € 134,53 € 160,09
033D4203 Koppakkingset DV 36 € 180,75 € 215,09
037D4202 Koppakkingset DV 8/10L € 86,79 € 103,28
000D8496 Koppakking DV 10 € 40,58 € 48,29
000E4789 Koppakking DV 36 € 82,67 € 98,38
000E7671 Koppakking DV 24 € 75,51 € 89,86
000E7766 Koppakking DV 20 € 79,42 € 94,51
000D9127 Klepdekselpakking DV 10 € 21,92 € 26,08
000D9311 Caterpakking DV 10 € 9,98 € 11,88
000D9734 Caterpakking DV 20/24 € 15,41 € 18,34
000E1540 Klepdekselpakking DV 20 € 26,25 € 31,24
000E4783 Carterpakking DV 36 € 37,97 € 45,18
000E4911 Klepdekselpakking DV 36 € 31,03 € 36,93
000E7668 Klepdekselpakking DV 24 € 34,72 € 41,32
       
       
000E1851 Pakking thermostaathuis DV 10/20/10L € 1,52 € 1,81
000E2584 U-ring thermostaat DV 10/20/10L € 13,46 € 16,02
008E6577 thermoataat n.t. DV 10/20/10L € 69,00 € 82,11
       
008E9148 Flens & moer € 60,54 € 72,04
000D9762 Pakking € 3,04 € 3,62
020D4316E Uitlaatbocht 10/20 € 87,15 € 103,71
022D4311E Uitlaatbocht 24 € 87,15 € 103,71
023D4301E Uitlaatbocht 36 € 198,99 € 236,80
       
020D9410E Set flex 8-10 pk (zie access.lijst) € 172,26 € 204,99
022D9404E Set flex 20-24 pk (zie access.lijst) € 172,26 € 204,99
       
008E5840 Diodeblok € 103,50 € 123,17
008E7347 Diodeplaatje € 35,80 € 42,60
008E9361 Set controle-lampjes € 35,12 € 41,79
552J0930 Akoestisch alarm € 69,65 € 82,88
552K0006 Contactslot € 56,91 € 67,72
612E0060 Stopmagneet € 180,54 € 214,84
       
031D0406 Cilinderkop DV 10 € 885,00 € 1.053,15
032D0415 Cilinderkop DV 20 € 1.358,33 € 1.616,41
032D0419 Cilinderkop DV 24 € 1.280,85 € 1.524,21
       
000D9113 Inlaatklep DV 10/20 (diam.39) € 55,33 65,84
000D9114 Uitlaatklep DV 10/20 (diam.35 € 62,49 74,36
000E6054 klepveer € 12,80 15,23
       
000E1561 Cilindervoering DV 10/20 € 175,11 € 208,38
008E7317 Zuiger met veren DV 10/20 € 240,41 € 286,09
030D0301 Set zuigerveren DV 10/20 € 63,14 € 75,14
560M1091 O-ring (2*), 3,5 mm dik € 2,60 € 3,09
       
000D9261 Tussenlager, st.DV 20 € 60,86 € 72,42
000E0453 Hoofdlager, st.DV 10/20 € 60,86 € 72,42
000E0454 Hoofdlager, achter, st.Dv 10/20 € 119,34 € 142,01
000E0563 Set drijfstanglagers DV 10/20 € 53,60 € 63,78
       
000D8505 Borgplaat voor (1 tandje) € 11,50 € 13,69
008E4476 Vacuumventiel DV 10 € 135,18 € 160,86
032D0417 Vacuumventiel DV 20 € 146,90 € 174,81
522E5020 Borgplaat achter (getand) € 2,81 € 3,34
       
008E6532 Luchtfilter DV 10/20 € 125,63 € 149,50
569B0011 Blik bukh verf 0,75 ltr € 31,30 € 37,25
       

Ersatzteile auch bei  http://www.kkemotorer.dk/html/bukh.htm

Einwintern

von http://www.sy-shanty.com/html/einwintern.html

Die Dieseleinwinterung führe ich mit folgenden Arbeitsschritten durch:

Müssen Vor- und Hauptfilter gewechselt werden dann mache ich den Filterwechsel vor dem Motorlauf  um das korrekte Entlüften der Dieselleitung zu kontrollieren.

 

Motor laufen lassen:

  • Motor mit eingelegtem Gang warm laufen lassen (ca.15 Minuten).
  • Sichtkontrolle mit Taschenlampe auf Trockenheit, Hörkontrolle auf ungewohnte Geräusche.
  • Sind Dieselleitungen dicht ?
    (2000 war eine Dieselleitung zum Vorfilter undicht)
  • Der Kühlkreislauf wird mit Süßwasser gespült (über den Seewasserfilter über WL).
    Diese Spülung ist wichtig, um die Salze, den losen Kesselstein und den Schmutz über den Auspuff hinaus zu befördern.
  • Kühlkreislauf mit Frostschutz füllen (über Seewasserfilter)

Wechsel nach Motorstopp:

  • Wechsel der Zinkanode vom Motor (bevor Motor mit Frostschutz gespült wird).
  • Ölwechsel durchführen (Öl wird abgelassen, wegen den Rückständen).
    Im Frühjahr wird immer der Ölfilter gewechselt.
  • Getriebeöl wechseln.
  • Öl in den Ansaugkanal spritzen. Luftfiltereinlass mit Öl-Lappen verschließen (damit dringt keine Feuchtigkeit in den Motorraum).Das Ventilstpiel muss eingstellt werden

sonstige Wartung für den Winterschlaf:

  • Ventileinstellung nach Wartungsplan
  • elektrischen Steckverbindungen und Anlasserritzel mit WD 40 einsprühen.
  • Sitzen Kabelschuhe fest ? sind die Leitungen angescheuert ?
  • Sind Schraubverbindungen locker ?
  • Sind Schellenverbindungen fest oder verrostet (Austausch oder Reinigung).
  • Bowdenzüge fetten.

Der Impeller wird nach Wartungsplan kontrolliert. Austausch und Kontrolle erfolgt möglichst dann wenn der Motor mit Frischwasser gespült wurde. Ich mag kein Seewasser im Motorraum.

 

Letzte Aktualisierung ( Monday, 14. December 2009 )
 
< zurück   weiter >